08 Jan

Energieversorger rüsten auf

Nicht nur im US-Energieministerium macht man sich Sorgen um die Sicherheit der landesweiten Versorgungsnetze. Auch in der Bundesrepublik werden die Anstrengungen zum Schutz Kritischer Infrastrukturen intensiviert.

Zu Recht: Cyberkriminelle erreichen sensible Steuerungs- und Regeleinrichtungen von Strom, Gas- und Wasserversorgern über das Internet oftmals noch immer zu leicht. Der Gesetzgeber hat reagiert und verpflichtet Energieversorger, bis zum 31. Januar 2018 ihr IT-Sicherheitsmanagement gemäß ISO/IEC 27001 zertifizieren zu lassen.

Als speziell nach Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) zugelassene Einrichtung dürfen wir die notwendigen Audits durchführen. Die Kapazitäten sind jedoch begrenzt – aufgrund des notwendigen Vorlaufs empfiehlt sich eine rasche Anfrage!

Jetzt informieren und Audit anfragen >