20 Mrz

Maßkonfektion

Mit einem Schutzsystem ist es wie mit einem guten Anzug. Es muss perfekt passen. Wer es sich leisten kann, trägt Maßanzüge – die anderen kaufen aus laufender Fertigung. Individuelle Softwareentwicklung ist jedoch ungleich teurer.

COTS – Commercial off the Shelf, wie Programme „von der Stange“ auch genannt werden, erfüllen die vielfältigen Anforderungen oft nur zum Teil. Da hilft dann auch ein günstiger Preis wenig. Nicht exakt geeignete IT-Sicherheitslösungen sind nicht nur unpraktisch, sondern können sogar neue Gefahren mit sich bringen. Mit modernen Fertigungsverfahren läuft‘s auch anders. Wer sich heute Sportschuhe bei Adidas bestellt, kann sie umfassend personalisieren.

Wir gehen mit unserem ferngesteuerten Webbrowser TightGate-Pro einen ähnlichen Weg. Das BSI-zertifizierte Remote-Controlled Browser System beruht auf einem stabilen Grundgerüst, kann aber in allen Einzelheiten mit wenigen Handgriffen an jede IT-Infrastruktur angepasst werden. Hochflexibel und dennoch kostengünstig.

TightGate-Pro ist keine Massenware, sondern MOTS – Modifiable off the Shelf. Endlich sicher surfen ohne Kompromisse, das könnte Ihnen so passen! Wie wäre es mit einer unverbindlichen Anprobe? TightGate-Pro ist so individuell wie Ihre Infrastruktur – und dabei immer prêt à porter.

TightGate-Pro, der ferngesteuerte Webbrowser >