22 Nov

Sicher unterwegs – so geht’s!

Im Büro ist TightGate-Pro zum sicheren Surfen im Internet kaum zu schlagen: Funktioniert wie ein „normaler“ Webbrowser und ist unübertroffen sicher – ganz automatisch und ohne schlechtes Gewissen bei jedem Mausklick. Der nötige Datendurchsatz zwischen Arbeitsplatzrechner und TightGate-Pro Server ist in modernen Unternehmensnetzen kein Problem. Unterwegs, über UMTS oder im stark beanspruchten WLAN am Flughafen sieht die Sache anders aus.

Bevor Sie nun anfangen, mit wenig vertrauenserweckenden virtuellen Maschinen oder Sandboxen zu experimentieren, werfen Sie lieber einen Blick auf TightGate-Mobile. Die speziell für Mobilrechner entworfene Version von TightGate-Pro vereinigt den TightGate-Viewer und den kompletten TightGate-Pro Server kompakt in einer Anwendung.

TightGate-Mobile ist schnell installiert und leicht im Verbund mit anderen, auch dedizierten TightGate-Servern zu administrieren. Solider Basisschutz unterwegs, der dem stationären Pendant in (fast) nichts nachsteht.

Mehr zu TightGate-Mobile >